Was sind PCR-Schnelltests (PoC-NAT-Tests)?

Der PoC-NAT-Test ist ein PCR-äquivalenter Test, der vor Ort im Testzentrum durchgeführt und ausgewertet werden kann. Das Testergebnis liegt nach 20-30 Minuten vor.

PoC-NAT-Tests sind besonders geeignet in Situationen, in denen man schnell ein sicheres Testergebnis benötigt (z.B. zur schnellen Bestätigung positiver Antigen-Schnelltests bei asymptomatischen Personen). Bei diesem Verfahren wird kein CT-Wert ermittelt. Das PCR-Schnelltest-Verfahren weist sehr empfindlich das Erbmaterial des neuen Coronavirus' nach. Schon geringe Mengen des Virus führen zu einem positiven Ergebnis. Wegen der hohen Empfindlichkeit der Testes könnten auch einige Zeit nach einer Infektion Virusbestandteile nachgewiesen werden, weswegen sich dieses Verfahren nicht zur Freitestung für das Gesundheitsamt eignet.

PCR-Schnelltests bieten im Reiseverkehr eine höhere Sicherheit als Antigen-Schnelltests. Die PoC-NAT-Testung ist eines der empfindlichsten Testverfahren, das in fast allen Staaten zur Einreise akzeptiert wird.

Bitte informieren Sie sich vor Antritt Ihrer (Flug-)Reise sicherheitshalber beim Konsulat des Einreiselandes oder beim Auswärtigen Amt darüber, ob ein PCR-Schnelltest aktzeptiert wird.